Heidenreichstein

Eingebettet im Herzen des Nördlichen Waldviertels am Rande einer kleinen Stadt erwartet Sie mehr als Sie denken!

Heidenreichstein ist eine Stadtgemeinde mit 4077 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2016) im Bezirk Gmünd im nordwestlichen Waldviertel in Niederösterreich. Die Stadtgemeinde befindet sich auf einer Seehöhe von 561 m ü. A. etwa 20 Kilometer nordöstlich der Bezirkshauptstadt Gmünd, 16 Kilometer südlich und 12 Kilometer östlich der Grenze zu Tschechien.

Den Namen verdankt Heidenreichstein einem der ersten Burggrafen, der Heidenreich hieß. Die in Privatbesitz befindliche und nach wie vor bewohnte Burg Heidenreichstein ist eine Wasserburg und gilt als Wahrzeichen von Heidenreichstein.

Der Name Inghofer ist bereits seit über 40 Jahren mit der Pferdewirtschaft verbunden. Diese jahrelange Erfahrung macht den Reitstall Inghofer zu einer Koryphäe in Sachen Pferd und Reiter – deshalb ist es uns möglich eine einmalig spannende und zugleich lehrreiche Zeit für Ihren Aufenthalt zu sichern.

Rund um den Betrieb

Der Reitstall Inghofer bietet eine Unterkunft sowie eine Vielzahl an Aktivitäten und Freizeitbeschäftigungen an. Neben einer Ferienwohnung und mehreren Fremdenzimmern besitzen wir:

  • Einen Wellnessbereich mit Sauna, Solarium, Dampfbad und Ruheraum
  • 2 Badeteiche mit Angelmöglichkeit
  • Kinderspielplatz und Kinderspielecke
  • Seminarraum mit Beamer und Leinwand
  • Jagdmöglichkeit

Schlafzimmer: 11

Badezimmer: 11

Parkplätze: 20

Gelände 20.000m2

Reitmöglichkeiten

Wir besitzen 10 Warmblutpferde und 4 (Shettland-) Ponys. Kinder dürfen bereits ab dem 3. Lebensjahr auf diesen unter Aufsicht geführt werden. Unser Reitangebot umfasst Stunden für Anfänger (Longen), Dressur- und Springstunden, Ausritten und choreographische (Musik-) Ritte.
Die Reitanlage selbst besteht aus einer Reithalle, 2 Dressurvierecken, 2 Springplätzen, einem 6 Hektar großen Reitpark mit Hindernis- & Galoppstrecke sowie einigen Koppeln.